Startseite

Geschichte der Esoterik
__Hermes Trismegistos
__Runen
__Die Tempelritter

Körper & Geist
__Channeling
__Heilsteine
__Wünschelruten
__Reiki
__Theta Healing
__Feng Shui

Wesenheiten
__Dämonen
__Die Fee

Kontakt
Impressum
Links
Reiki

Das Reiki ist ein Vorgehen asiatischen Ursprungs, das die Selbstheilungskräfte des Menschen aktiviert. Man kann eine Reiki-Behandlung durch Experten in Anspruch nehmen, oder die Methode auf sich selbst anwenden.

Reiki, die universelle Lebensenergie

 

Beim professionell angewendeten Reiki handelt es sich um eine Methode, bei der die Lebensenergie durch die Hände fließt. Die Nutzung der Lebensenergie hat aus Sicht der Reiki-Theorie zur Folge, dass bei den Betroffenen die eigenen Kräfte zur Selbstheilung gestärkt und angeregt werden. Die persönliche Entwicklung wird grundsätzlich gestärkt und weiter gefördert. Die universelle Lebensenergie, die beim Reiki Anwendung findet, unterstützt immer das Lebendige in seiner gesamten Ausbreitung und in seinem Ausdruck. Das Vorgehen wirkt deshalb psychisch, emotional und mental auf den menschlichen Organismus, von der spirituellen Wirkung einmal völlig abgesehen.

Der Ursprung

Reiki hat seinen Ursprung schon am Anfang des letzten Jahrhunderts, denn die Anwendungstechnik wurde von dem Mönch Dr. Mikao Usui erneut entdeckt. Dies zeigt schon, dass es sich hier um eine sehr alte Technik handelt, deren Ursprungsjahr nicht genau bekannt ist. Die Wiederentdeckung des Reiki ist Dr. Usui zu verdanken, der sie weltweit angewendet und somit zu ihrer Popularität beigetragen hat.

Die Reiki Behandlung

Grundsätzlich gilt, dass man sich geschultem Personal anvertrauen sollte, um eine Reiki-Behandlung auch genießen und nutznießen zu können. Durch das gut ausgebildete Personal kann auch sichergestellt werden, dass diese Behandlung zur Harmonisierung von Körper und Geist effizient genutzt werden kann. Durch versierte Unterstützung können die Behandelten eher jene innere Ruhe und Gelassenheit erlangen, die zur Selbstheilung notwendig ist.
Weiterhin kann mehr oder weniger sichergestellt werden, dass bei einer professionellen Reiki-Behandlung durch geschultes Personal auch immer vernünftige Vorgespräche wie Nachgespräche durchgeführt werden. Diese dienen dem besseren Verständnis der Behandlung, der Absprache der weiteren Vorgehensweise und zur Beantwortung von Fragen.

Bei der Reiki-Behandlung durch ausgebildete Experten dürfte auch ein ganz individuell und speziell auf den Betroffenen abgestimmtes Behandlungsprogramm mithilfe ausgiebiger Beratungen erstellt werden. Im Allgemeinen werden drei aufeinanderfolgende Behandlungstermine vereinbart, die vielen Meinungen zufolge im Abstand von einem Tag erfolgen sollten.

Selbstanwendung

Reiki kann man auch bei sich selbst anwenden. Die Selbstanwendung ist eines der wichtigsten Anwendungsgebiete des Reiki, hierbei findet eine intuitive oder systematische Auflegung der Hände auf verschiedene Körperpartien statt. Diese Selbstanwendungen können in jeglichen Situationen Anwendung finden. Dabei sollte die Übung wenn möglich in absoluter Stille und Bedächtigkeit durchgeführt werden, eine leichte angenehme musikalische Untermalung ist aber denkbar.
Hat man diese Praxis einmal erlernt fällt es dem Ausführenden oft sehr leicht, die Techniken anzuwenden.

Kundalini Reiki

Beim speziellen Kundalini-Reiki handelt es sich um einen erweiterten Weg, den inneren Energiekreislauf erneut und intensiviert zum Leben zu erwecken. Es werden verstärkt Blockaden aufgelöst, damit die Lebensenergie besser fließen kann und somit beim Menschen ein erhöhtes Maß an Glück und Zufriedenheit zustande kommen kann. Das Kundalini-Reiki ermöglicht die Reinigung der gesamten Energielinie vom Wurzel- bis zum sogenannten Kronenchakra.

Reiki lernen

Die universelle Energie, die hier genutzt wird, ist überall zu finden und immer vorhanden. Der erste Zugang kann so auch intuitiv erfolgen. Um das konkrete Wissen von Fachleuten zu erlernen, kann man sich bei einem Reiki-Kurs anmelden. Diese werden in allen größeren Städten oder auch im Internet angeboten. Die Lehrer werden voraussichtlich bei den Einweihungen aktiv helfen, damit der Reiki-Kanal für einen höheren Durchfluss gereinigt werden kann. Weiterhin wird in den Seminaren und Kursen das Hintergrundwissen vermittelt und viele Tipps für den professionellen wie privaten Umgang mit Reiki gegeben.